Olivenöl

Datenschutzerklärung (EU)

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am 28. Dezember 2020 und gilt für Bürger des Europäischen Wirtschaftsraums.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir was wir mit den Daten, die wir über dich via https://mani.bio gesammelt haben, tun. Wir empfehlen dir, dieses Dokument sorgfältig zu lesen. Während unserer Verarbeitung entsprechen wir den gesetzlichen Anforderungen. Dies bedeutet unter anderem:

  • wir geben klar die Zwecke für dir wir persönliche Daten verarbeiten an. Dies geschieht durch diese Datenschutzerklärung.
  • wir zielen darauf ab unsere Sammlung von persönlichen Daten auf jene persönliche Daten zu beschränken die aus legitimen Gründen benötigt werden.
  • Wir werden zunächst dein explizites Einverständnis einholen, wenn dies notwendig sein sollte, um deine persönlichen Daten zu verarbeiten.
  • Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um deine persönlichen Daten zu schützen und verlangen dies ebenso von Parteien, die persönliche Daten in unserem Auftrag verarbeiten.
  • wir respektieren dein Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten.

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

1.1 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:

Rundschreiben

Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:

  • Name, Adresse und Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Geschlecht

Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Einwilligung eingeholt

Bewahrungsfrist

Wir speichern diese Daten bis zur Beendigung des Dienstes.

1.2 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:

Um personalisierte Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können

Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:

  • Name, Adresse und Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Finanzdaten
  • Geburtsdatum

Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Erfüllung einer Vereinbarung

Bewahrungsfrist

Wir speichern diese Daten bei Beendigung des Dienstes für die folgenden Monate: 120

2. Weitergabe an andere Parteien

Wir geben diese Daten nur zu folgenden Zwecken an Verarbeiter weiter:

Verarbeiter

Name: networkerz GmbH
Land: Deutschland
Zweck: Hosting

Name: Mailchimp
Land: USA
Zweck: Erstellung von Newslettern

3. Cookies

Unsere Website benutzt Cookies. Für mehr Informationen über Cookies schaue bitte unter unseren Cookie-Richtlinien nach. 

Die Einbeziehung der vollständigen IP-Adresse ist von uns blockiert.

4. Sicherheit

Wir sind der Sicherheit persönlicher Daten verpflichtet. Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um Missbrauch von und unauthorisierten Zugriff auf persönliche Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur notwendige Personen Zugriff auf deine Daten erhalten, dieser Zugriff geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig geprüft werden.

5. Website von Drittparteien

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Drittparteien, die durch Links auf unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Drittanbieter deine persönlichen Daten in verlässlicher oder sicherer Weise behandeln. Wir empfehlen dir die Datenschutzerklärungen dieser Websites vor deren Nutzung zu lesen.

6. Ergänzungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um sich über Änderungen zu informieren. Darüber hinaus informieren wir dich wo immer möglich.

7. Zugriff und Bearbeitung deiner Daten

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte. Du kannst uns mittels der unten stehenden Informationen erreichen. Du hast die folgenden Rechte:

  • Du hast das Recht zu wissen, warum deine persönlichen Daten gebraucht werden, was mit Ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Du hast das Recht deine uns bekannten persönliche Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht wann immer du wünscht, deine persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn du uns dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner Daten gegeben hast, hast du das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und deine persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer deiner Daten: Du hast das Recht, alle deine persönlichen Daten von einem Kontrolleur anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Kontrolleur zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Bitte stelle sicher, dass du immer klar angibst, wer du bist, sodass wir sicher sein können nicht die Daten der falschen Person zu bearbeiten oder zu löschen.

8. Eine Beschwerde übermitteln

Wenn du nicht zufrieden mit der Art und Weise bist, in der wir (deine Beschwerde) die Verarbeitung deiner persönlichen Daten handhaben, hast du das Recht eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde zu richten.

9. Kontaktdaten

Mani Bläuel GmbH
Seidengasse 32
1070 Wien
Österreich
Website: https://mani.bio
E-Mail: office@mani.bio
Telefonnummer: +43 1 52 20 824

Anhang

WPML

WPML verwendet Cookies zur Feststellung der aktuellen Sprache des Besuchers, der zuletzt besuchten Sprache und der Sprache der Benutzer, die sich eingeloggt haben. Während Sie das Plugin verwenden, wird WPML die Daten bezüglich der Seite über den Installer teilen. Dabei werden keine Daten vom Benutzer selbst geteilt.

iThemes Security

Diese Seite wird vom iThemes Site Scanner auf mögliche Malware und Schwachstellen gescannt. Wir senden keine persönlichen Informationen an den Scanner; allerdings könnte der Scanner während des Scans persönliche Informationen finden, die öffentlich gepostet wurden (z. B. in Kommentaren). Um die Integrität der Dateien zu gewährleisten, zieht iThemes Security Daten von wordpress.org, ithemes.com und amazonaws.com. Es werden keine persönlichen Daten an diese Seiten gesendet. Anfragen an wordpress.org beinhalten die WordPress-Version, das Gebietsschema der Site, eine Liste der installierten Plugins und eine Liste der Versionen der einzelnen Plugins. Anfragen an ithemes.com und amazonaws.com beinhalten die installierten iThemes-Produkte und deren Versionen. Details zu den Datenschutzrichtlinien von wordpress.org finden Sie in den WordPress Datenschutzrichtlinien. Details zu den Datenschutzrichtlinien von ithemes.com finden Sie in den iThemes Datenschutzrichtlinien. Anfragen an amazonaws.com beziehen sich auf von iThemes hinzugefügte und verwaltete Inhalte, die durch die Amazon Web Services Datenschutzrichtlinie abgedeckt sind.

Sicherheitsprotokolle

Die IP-Adresse von Besuchern, die Benutzer-ID von angemeldeten Benutzern und der Benutzername von Anmeldeversuchen werden bedingt protokolliert, um auf bösartige Aktivitäten zu prüfen und die Site vor bestimmten Arten von Angriffen zu schützen. Beispiele für Bedingungen, unter denen eine Protokollierung erfolgt, sind Anmeldeversuche, Abmeldeanfragen, Anfragen für verdächtige URLs, Änderungen am Inhalt der Website und Passwortaktualisierungen. Diese Informationen werden für 14 Tage aufbewahrt.

Wie lange wir deine Daten speichern

Sicherheitsprotokolle werden für 30 Tage aufbewahrt.

Wohin wir deine Daten senden

Diese Website ist Teil eines Netzwerks von Websites, die sich gegen verteilte Brute-Force-Angriffe schützen. Um diesen Schutz zu ermöglichen, wird die IP-Adresse von Besuchern, die versuchen, sich auf der Seite anzumelden, mit einem von ithemes.com bereitgestellten Dienst geteilt. Details zu den Datenschutzrichtlinien finden Sie in der iThemes-Datenschutzrichtlinie.