Olivenöl

Bauerntorte aus Apulien

Bauerntorte aus Apulien

MANI natives Olivenöl extra, Selection

Wir haben ein tolles Rezept aus unserem Italien-Urlaub mitgebracht: Torta rustica alla pugliese - Bauerntorte aus Apulien. Vor allem in den ländlichen Gebieten in Süditalien werden diese pikanten Torten serviert. Meist werden sie vegetarisch mit Gemüse und Käse zubereitet. Es gibt aber auch Varianten mit Schinken. Der Mürbteig besteht zu einem großen Teil aus nativem Olivenöl extra und nicht wie in Mitteleuropa üblich aus Butter.

Dieses herzhafte Gericht schmeckt am Besten im Kreis der Familie und mit einem guten Glas Rotwein aus Italien.

  • Zutaten für den Teig:
  • 500 g Mehl
  • 125 ml MANI natives Olivenöl extra, Selection
  • 125 ml Weißwein oder Milch
  • 125 ml Wasser
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Zutaten für die Füllung:
  • 4 Eier
  • 300 g Ricotta (Quark oder Topfen)
  • 250 g Mozzarella
  • 100 g Parmesan
  • 200 g gekochter Schinken
  • Salz, Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss
  • 1 Bund Petersilie gehackt
  • etwas MANI natives Olivenöl extra, Selection

Zubereitung:

Für den Teig:
Das Mehl auf die Arbeitsfläche geben und eine Mulde bilden. Alle übrigen Zutaten in die Mulde hineingeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den nicht allzu festen Teig in eine Schüssel geben, mit einem feuchten Tuch bedecken und für eine Stunde kühl stellen.
Für die Füllung:
Die 3 Eier verquirlen und den Ricotta untermischen. Den Käse und Schinken würfeln und dazugeben. Die Füllung mit Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie hinzufügen.
Die Form mit Olivenöl einpinseln.
Etwa 2/3 des Teigs dünn ausrollen und die Form damit auskleiden. Der Teig sollte etwas über den Rand der Form hinausreichen.
Die Füllung hineingeben und die Oberfläche glattstreichen.
Restlichen Teig halbieren. Einen Teil zu einer langen Rolle (95–100 cm) rollen. Die Rolle innen an den Außenrand der Form legen. Überstehenden Teigrand über die Rolle zur Mitte hin umklappen. Restlichen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, mit einem Teigrädchen Streifen ausradeln und als Gitter auf den Kuchen legen.
Das letzte Ei verquirlen und das Teiggitter damit bestreichen.
Die Torte bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 45 Minuten backen.

Mani Tipp:

Für die vegetarische Variante kann gerne der Schinken mit Spinat oder Mangold ersetzt werden! Dazu passt natürlich ein frischer, grüner Salat!

Diese MANI BLÄUEL Produkte benötigen Sie für das Rezept:

MANI natives Olivenöl extra, Selection